Menu Home

Newsartikel

Vereidigung von Beat Bachmann ins Oltner Parlament!

Beat Bachmann, Wahlportrait

Mit Beat Bach­mann gewinnt das Gemein­de­par­la­ment eine wei­tere enga­gierte Olt­ner Per­sön­lich­keit. Er will sich für die schwä­che­ren Men­schen unse­rer Gesell­schaft ein­set­zen. Wei­ter sind dem Fami­li­en­va­ter und Kinder- und Jugend­ar­bei­ter eine kon­struk­tive und enkeltaug­li­che Poli­tik wich­tig.

In der Stadt wirkte der 47-jährige schon in ver­schie­de­nen Komi­tees und Grup­pen mit, u.a. auch in der frü­he­ren Sport­kom­mis­sion und konnte so schon viele Erfah­run­gen auf kom­mu­na­ler Ebene sam­meln.

Dass die poli­ti­schen Geschäfte nicht an der Gemein­de­grenze auf­hö­ren, kennt Beat Bach­mann aus sei­nem Enga­ge­ment im Vor­stand der EVP Kan­ton Solo­thurn und darum steht er auch auf der aktu­el­len Natio­nal­rats­liste der EVP.

«Ich bin gespannt auf die neuen Her­aus­for­de­run­gen und möchte mit mei­nen Erfah­run­gen dazu bei­tra­gen, dass gute Lösun­gen für Olten gefun­den wer­den.», freut sich Bach­mann auf die neue Auf­gabe.

Beat Bach­mann, Natio­nal­rats­kan­di­dat
Elia Lei­ser, Prä­si­dent EVP Kan­ton Solo­thurn